Zuyderland Hospital| IKC
IKC versorgt das Krankenhaus Zuyderland mit Spielmodulen.

Zuyderland Krankenhaus schafft Ruhe im Wartezimmer

Die Onkologieabteilung des Zuyderland-Krankenhauses hat sich dafür entschieden, den Spielwert im Wartezimmer zu erhöhen. In den Wartezimmern der Krankenhäuser herrscht oft eine angespannte Atmosphäre. Das Zuyderland-Krankenhaus legt großen Wert darauf, den Patienten eine ruhige Warteumgebung zu bieten. Kinder sitzen nicht gerne still und können daher im Wartezimmer einige Ablenkungen nutzen. Durch die Möglichkeit, mit Spielmodulen zu spielen, kehrt die Ruhe in den Wartebereich zurück.

Zusätzlich zu dieser Ruhepause sorgt der zusätzliche Spielwert für eine effizientere Behandlung der Kinder. Die Kinder denken nicht mehr im Voraus an ihre Nerven und können flexibler und schneller behandelt werden.

Hospital Zuyderland waiting room | IKC Healthcare
Hospital Zuyderland waiting room | IKC Healthcare
Teilen